Kreismusikschule Birkenfeld e.V.

Musik macht Freu(n)de

Herzlichen Glückwunsch, Frau Maksimenko!

„Musik für dein Leben“

Foto: Michael Schuh

Unter diesem Motto dürfen die Schülerinnen und Schüler von Frau Antonina Maksimenko musikalische Bildung auf schönste Weise erleben, und das seit nun 25 Jahren!

So lange begleitet die aus Kasachstan stammende Lehrerin ihre kleinen und großen Schüler in Idar-Oberstein und Birkenfeld auf ihrem musikalischen Weg, sei es als Klavierlehrerin, Früherziehungslehrkraft oder Chorleiterin.

Bestimmt erinnern sich viele, sowohl die kleinen Künstler auf der Bühne, als auch die Zuschauer im Publikum mit großem Vergnügen an die unzähligen Musicals, die Frau Maksimenko mit dem Chor und den jungen Solisten und Solistinnen einstudiert hat, und die leider wegen der Pandemie nun schon das zweite Jahr in Folge ausfallen mussten.

Dass die Freude am Lernen, am kreativen Schaffen in ihrem Unterricht im Vordergrund steht, danken ihr die Kinder -und Erwachsenen- sehr, viele ehemalige Lernende halten auch später den Kontakt zu ihr. Eine ehemalige Schülerin, die nun als Krankenschwester arbeitet, erfreut ihre Patienten in der Vorweihnachtszeit mit ihrem Klavierspiel. Da ist musikalische Bildung im besten Sinne geschehen, in Unterstützung der Bildung der Persönlichkeit!

Hierfür bedankte sich der Vorsitzende des Vorstands der Kreismusikschule Birkenfeld e.V. Georg Dräger und die Leitung der Kreismusikschule Birkenfeld e.V. bei Frau Maksimenko mit der Überreichung einer Urkunde und einem Präsent verbunden mit dem Wunsch, dass sie der Musikschule noch viele weitere Jahre erhalten bleiben möge!

                                                              Foto: Michael Schuh


E-Mail
Anruf
Karte